Auf dich kann ich bauen

Seit ich in der Erstkommunionvorbereitung verantwortlich tätig bin, schreibe ich den Kindern jedes Jahrgangs ein Mottolied, passend zu einer Bibelstelle. Über den Sinn und Zweck eines Mottos in der Erstkommunionvorbereitung kann man bekanntlich trefflich streiten, aber es hilft sicherlich, einen Akzent zu setzen.

Im Jahr 2012 sollte das Motto „Auf dich kann ich bauen“ lauten. Der biblische Bezug war die Bildrede aus Mt 7,24-27, wo Jesus von zwei Häusern spricht. Das eine war auf Fels gebaut, und als die Stürme kamen, stand es fest. Das andere war auf Sand gebaut und stürzte ein.

Wir haben versucht, dieses Bildwort den Kindern näher zu bringen und haben dazu das folgende Lied geschrieben, das sich hier auch herunterladen lässt: Auf dich kann ich bauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.