Was ist biblische Spiritualität?

Ich habe in Vorbereitung auf einen Workshop einen sehr interessanten Artikel von Michael Theobald gefunden, den man hier herunterladen kann.

Für die Teilnehmer/innen des Workshops habe ich die wichtigsten Grundgedanken zusammengefasst unter dem Titel: „Was ist biblische Spiritualität?“

Beobachtungen

  • Das Wort Spiritualität hat eine Renaissance erlebt.
  • Dahinter steckt die Sehnsucht nach persönlicher Glaubenserfahrung.
  • Kritische Anfragen: Ist das, für was Christentum steht, nicht von Dogma, Moral und Institution überdeckt? Gelingt es der Verkündigung, die Bibel als Quelle geistlichen Lebens zu erschließen?

Weiterlesen

Gebet zum Neuanfang 2

Herr, so viele Dinge strömen auf mich ein,
Eindrücke, Gespräche, Bilder, Empfindungen,

 

Hoffnungen und Erwartungen verknüpfen sich mit mir,
Ansprüche werden gestellt, Meinungen abgegeben.

 

Wie soll ich mich zurechtfinden?

 

Auf wen ich gehe zu, was weise ich zurück?

 

In dir, Herr, möchte ich Ruhe finden.

 

Gib du mir die Gelassenheit, das hinzunehmen, was ich nicht ändern kann,
den Mut, das zu verändern, was ich verändern kann,
und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

Der letzte Vers ist formuliert nach einem Gebet, das Reinhold Niebuhr zugeschrieben wird.

Gebet zum Neuanfang

Herr, wir stehen vor einem neuen Anfang,
was wir hinter uns lassen müssen,
wissen wir noch nicht genau,
was die Zukunft für uns bereithält,
auf welche Änderungen wir uns einstellen müssen,
können wir nur ahnen.
 
Du hast Menschen immer wieder neue Wege gehen lassen, sie aus dem Vertrauten weggeführt,
ihnen den Aufbruch zugemutet.
 
Führe du auch uns,
gib uns Kraft und Mut,
die Schritte zu gehen, die jetzt notwendig sind,
miteinander und mit dir.
 
Schenke uns das Vertrauen, dass dein Geist uns leitet,
heute und alle Tage. Amen.